Rom Sehenswürdigkeiten – Kultur erleben in Rom

Rom Sehenswürdigkeiten

(Foto: ©Moyan Brenn)

Rom – DIE Stadt der Kultur. Wer Lust hat auf ein kulturelles Abenteuer, ist in Rom genau richtig. Rom hat Sehenswürdigkeiten, welche geschichtlich und kulturell von großer Bedeutung sind. Heute widmen wir uns Rom und Sehenswürdigkeiten, welche man unbedingt besuchen sollte, wenn man in der italienischen Hauptstadt ist.
Rom ist eine beeindruckende Stadt – die Haupstadt des ehemaligen Römischen Reiches ist die größte Stadt Italiens und wird oft als „Ewige Stadt“ bezeichnet. In der Vergangenheit haben viele Menschen gesagt, dass Römer geboren sind um zu regieren, wie zum Beispiel der Geschichtsschreiber Vergil: „die Kunst des Römers sei, die Welt zu regieren, Völkern Friedensgesetze zu geben, Besiegte zu schonen und Stolze zu beugen“ (Vergil, Aeneis 6, 851–853). Wer in Rom Sehenswürdigkeiten besuchen möchte, sollte sich auf jeden Fall das Theater des Pompeius am Campe de Fiori anschauen. Dieses Theater stammt aus dem 1. Jahrhunder v. Chr. und ist ein beeindruckender Zeuge der Antike; hier soll übrigens Cäsar umgebracht worden sein. Heute befinden sich im Theaterkomplex Restaurants, Bars, Hotels und Privatwohnungen.

Rom Sehenswürdigkeiten (2)

(Foto: ©Moyan Brenn)
Des Weiteren sollte man die Synagoge von Rom besuchen – sie ist die größte Synagoge Europas und wurde zwishen 1901 und 1904 im jüdischen Ghetto von Rom erbaut. Dieses Ghetto ist auch einen Besuch wert und wimmelt von guten kosheren Restaurants. Die Synagoge kann von Sonntag bis Donnerstag besichtigt werden. Auch die Vatikanische Museen und Sixtinische Kapelle sind einen Besuch wert. Dieser Museenkomplex zählt zu den interessantesten der Welt und ist bei Touristen von der ganzen Welt sehr beliebt. Es lohnt sich hier, Tickets schon im Vorfeld online zu bestellen und jeden letzten Sonntag im Monat ist der Eintritt frei.
Wenn man im Frühlich in Rom ist, empfiehlt sich auch ein Besuch im romantischen Rosengarten von Rom. Hier blühen im Mai um die 1.100 Rosenarten und versetzen Besucher in ein kleines Paradies.

Leave a reply